Wie man durch Spenden unterstützen kann

Liebe Frettchenfreunde, immer häufiger taucht die Frage auf: " Wie kann ich euch helfen? Was braucht ihr zur Zeit?" Nicht jeder traut sich die Arbeit einer Pflegestelle zu oder hat zu wenig Zeit um uns aktiv zu unterstützen. Das bedeutet aber nicht, dass ihr uns nicht...

Hilfe für Kitty

Hilfe für Kitty

Liebe Frettchenfreunde, wir benötigen eure Hilfe für unsere Kitty! Kitty kam Ende letzten Jahres in unsere Pflegestelle und zeigte einen schlechten Allgemeinzustand mit wackligem Gangbild. Eingehende Diagnostik bezüglich Blutwerten und Herzsonografie waren ohne...

hundkatzemaus, April 2015

Freie Frettchen! Das Frettchen stammt ursprünglich vom Europäischen Iltis ab und ist die domestizierte Haustierform der Raubmarder. Süß sind sie ja, die kleinen Clowns, aber eine tiergerechte Haltung ist alles andere als einfach. In der klassischen Käfighaltung haben...

hundkatzemaus, 09.04.2014

Bahn frei für Frettchen! hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn besucht Julian Römer vom Verein "Frettchenfreunde Rhein-Ruhr" und seine Rasselbande. Der Frettchenfan lässt seine Räuber in der ganzen Wohnung frei herumstromern. Damit das Heim bei solch einer Haltung...

NRZ, 19.12.2013

Immer auf Entdeckungsreise Die Bortherin Maren Bangert hat eine Pflege- und Auffangstation für Frettchen. In der freien Natur haben die Tiere keine Überlebenschance, da sie das Jagen verlernt haben. mehr >>