Westfalenpost, 30.10.2019

Frettchen suchen ein Zuhause: Verein hilft Tieren in Not Die Tierschutzorganisation Frettchenfreunde Rhein-Ruhr e.V. vermittelt Frettchen in Duisburg. Maren Bangert erklärt, worauf Halter achten sollten. mehr >>

WAZ, 29.10.2019

Frettchen suchen ein Zuhause: Verein hilft Tieren in Not Maren Bangert aus Duisburg kümmert sich mit ihrem Verein um herrenlose Frettchen. Acht Tiere suchen ein Zuhause. So ist das gemeinsame Leben. mehr >>
Lucille, Mia, Thor und Loki

Lucille, Mia, Thor und Loki

Unsere vier Albinos suchen immer noch ein Zuhause. Lucille, Mia, Thor und Loki (Oer-Erckenschwick) Die Rüden, Loki und Thor, sind 3,5 Jahre alt, die Fähen, Lucille und Mia, 2,5 Jahre. Alle vier sind kastriert, geimpft und gechipt. Sie kennen alle Arten von...
Hilfe für Kitty

Hilfe für Kitty

Liebe Frettchenfreunde, wir benötigen eure Hilfe für unsere Kitty! Kitty kam Ende letzten Jahres in unsere Pflegestelle und zeigte einen schlechten Allgemeinzustand mit wackligem Gangbild. Eingehende Diagnostik bezüglich Blutwerten und Herzsonografie waren ohne...

hundkatzemaus, April 2015

Freie Frettchen! Das Frettchen stammt ursprünglich vom Europäischen Iltis ab und ist die domestizierte Haustierform der Raubmarder. Süß sind sie ja, die kleinen Clowns, aber eine tiergerechte Haltung ist alles andere als einfach. In der klassischen Käfighaltung haben...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen